Wal-Di Hybrid App

Digitale Schulcommunity für alle Endgeräte

Unser Pilotprojekt für eine virtuelle, grenzübergreifende Schulgemeinschaft in Zusammenarbeit mit Wal-Di, der internationalen Plattform für den Austausch innerhalb der Waldorf-Community.

Kontext

Wal-Di betreibt seit Jahren ein Community-Portal für Austausch und Kommunikation innerhalb der Waldorf-Gemeinschaft. Gemeinsam wurde der Bedarf nach einem konzeptionellen und technischen Neuaufwurf erkannt, der das Projekt in die digitale Zukunft führt und als Pilotprojekt für eine umfassende und sichere Social App dient.

Aufgabe

  • nutzerzentrierte Konzeption einer hybriden Anwendung, die alle beteiligten Rollen (Schulen, Lehrer, Eltern, Schüler) und Endgeräte im Kontext durch einfache Funktionalität vernetzt und echte Mehrwerte gegenüber herkömmlichen Plattformen bietet.
  • Starker Fokus auf Sicherheit und Datenschutz, sowie "saubere" Kommunikation im schulischen und schulnahen Umfeld

Lösung

  • Anforderungsermittlung mit Experten und Schülern
  • Reaktive hybride App mit Messenger, Mediaverwaltung und eLearning -Funktionalitäten
  • virtuelle Klassenräume und Freizeitgruppen
  • umfangreiche Suchfunktion
  • deutsche Datenschutzstandards
  • Zugang via Smartphone- und Tabletapps und über ein klassisches Webportal aus einem technischen Framework